Kontakt Auswanderer  HOME 

ZIEGEN <<   M E H R  Ü B E R  Z I E G E N







August 2013 (ergänzt im Mai 2014)

Auf einer Internetseite habe ich gelesen: "Wer sich ärgern will kauft sich eine Ziege".
Ich kann das auch schon bestätigen.
Auch wenn ich meinen Ziegen mehrmals klar gemacht haben, dass die Topinampurpflanzen nicht für sie zu essen sind, warten sie nur auf die Gelegenheit und schon fressen sie davon. Wenn sie mich Erblicken sind sie weg oder auch nicht. Wenn sie nicht sofort das Weite suchen beenden sie ihr Mahl auch nicht auf Zurufe. Erst nachdem ich auf drei-vier Meter an sie herangekommen bin ergreifen sie die Flucht und haben nachher kein schlechtes Gewissen, eher sind sie beleidigt, weil sie ihr Essen unterbrechen mussten.
Selbstverständlich nehmen sie das Verfuttern der untersagten Pflanzen sofort wieder auf wenn ich außer Reichweite bin.

Das persönlichw Wesen jeder einzelnen Ziege macht mir aber auch viel Freude. Gut, dass ich Ziegen habe.


Herkunft und Wesen

Biologie
Ernährung

Stall und Freiland

Gesunderhaltung
Melken
Vermehrung