Seiten auf Bulgarisch. Страници в българското
Vor kurzem neu Bearbeitet
Februar 2015 Knollensellerie Petersilie
Bulgarien-Preise Personalausweis
März 2015  Artischocke  Erwachen aus der schläfrigen Dumpfheit
Joghurt Kompost  Paradeiser  Leben
April 2015 Brennnesselspinat  
Juni 2015 Haarwaschmittel,  
September 2015 Boden und Erde
November 2015 Tiere töten um Fleisch zu haben Milch
 Kren Einfaches Leben  
Dez. 2015 Erdäpfel  Ziegen: Herkunft und Wesen   Ziegen: Anatomie und Biologie  
Jän. 2016 Knoblauchsrauke  
Feb. 2016 Baumschnitt  
Juni 2016 Entschuldigen  
Diese Internetseite wird für alle Menschen die Interesse an Selbstversorgung haben, die Auswandern oder mehr über mein Leben erfahren wollen gemacht. Ich versuchen viele Abläufe so  einfach und trotzdem so genau wie möglich zu beschreiben. Jeder soll auf Grund der Beschreibungen im Stande sein sich selbst zu  versorgen, bzw. möchte ich Menschen die ihren Lebensraum wechseln mit Informationen unterstützen. Jeder darf meine Texte kopieren, jedes Bild frei verwenden. Moralische Menschen werden sie zum Eigengebrauch verwenden, Unmoralische werden vielleicht Geld damit verdienen. Ich habe bereits hunderte Stunden damit verbracht zu lernen und das Gelernte hier zur Verfügung zu stellen. Auch überlegte ich mein gesammeltes Wissen als Buch aufzulegen, hab mich aber entschieden, das nicht zu machen, weil ich ja dann das Wissen anderer zu meinem Geld mache. Nicht wirklich moralisch und deshalb werde ich es auch nicht tun. Die Unmoralischen zu bitten, mein Wissen, meine Arbeit, nicht zu ihrem Geld zu machen erscheint mir sinnlos. Diese sollten aber wissen, das ich es nicht gut heiße.
Bitte ned böse sein wenn ich Benennungen wie "Besucher" allgeschlechtlich verwende, ich meine damit Frau, Mann, Kind, kurz: jedes Geschlecht. Ich lehne Texte mit Schreibweisen wie "Besucher/Besucherinnen, Selbstverorger/Selbstversorgerinnen", grundsätzlich ab.
Es ist uns einfach zu dumm, wenn jemand meint das Bürger männlich sind und Bürgerinnen nicht damit gemeint sind. Ich haben auch kein Buch über Selbstversorger/Selbstversorgerinnen gefunden. Wird den gleichen Grund haben wie ich ihn habe: Zu viel zu denken und zu schreiben. Für nix. Frauen und Männer haben gleiche Rechte gleiche Pflichten! Eh klar!

Wenn ein Besucher dieser Seiten Tips hat, mich korrigieren oder loben will, Wissen hat, das er auch anderen zur Verfügung stellen will, schreibt mir. Gerne erweitere ich die Seiten mit euren Anregungen.